Worte des Präsidenten

M. Yasuyuki KAZAOKAT

M. Yasuyuki KAZAOKA, CEO von PILOT CORPORATION OF EUROPE :

'' Die Auswirkungen der Industrie auf die Umwelt können erheblich sein.

Als Hersteller sind wir uns der natürlichen Ressourcen bewusst, welche für die Produktion unserer Produkte eingesetzt werden. Wir legen grossen Wert darauf, bei den Herstellungsprozessen der Entwicklung unseres Planeten Rechnung zu tragen.

PILOT hat diesem Grundsatz stets nachgelebt, indem für die Produktion zum Beispiel nur wiederaufbereitetes Wasser eingesetzt wurde, strikte nach den gesetzlichen Vorgaben. Die meisten unserer Produkte sind deshalb auch nachfüllbar.

Wir streben diesbezüglich nach weiteren Verbesserungen und unser Wunsch ist es, eine komplette Palette von Schreibgeräten aus rezyklierten Materialien anzubieten, um den Schutz unserer Ressourcen noch weiter voranzutreiben.

Wir sind völlig auf ISO 14001 ausgerichtet und bemühen uns aufrichtig, die Auswirkungen auf unsere Umwelt weiter zu verringern.

Unser Versprechen an den Konsumenten ist, ein Sortiment von rezyklierten PILOT Produkten anzubieten, bei gleicher Qualität, gleichem Technologieniveau und zum selben Preis wie bei den übrigen PILOT Artikel.  
Rezykliert oder nicht, ein PILOT Pen bleibt immer ein PILOT Pen. ''